Waiblingen

Remspark mit Real/Kaufland in Waiblingen steht vor millionenschwerer Sanierung

Remspark
Der Remspark an der Ruhrstraße mit dem Real-Markt. © ALEXANDRA PALMIZI

Längst ist klar, dass der Remspark als größtes Einkaufszentrum der Stadt vor einem Wandel steht. Bundesweit werden die Real-Märkte umfirmiert. In Waiblingen spricht derzeit alles für Kaufland als neuen Betreiber. Zum Anfang des Jahres 2022 soll der Wechsel vollzogen werden. Das ist nicht die einzige Veränderung – der Sanierungsbedarf etwa an der Tiefgarage ist offensichtlich. Die neuen Eigentümer wollen Millionen in die Hand nehmen. Eines aber werden sie entgegen anderslautenden Gerüchten

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich