Waiblingen

Shada Ali aus Waiblingen bei DSDS: So lief sein Auftritt in der zweiten Runde des "Auslands-Recalls" auf Mykonos

20201022DSDSmykonos0285 Shada Ali aus Waiblingen bei DSDS Auslands-Recall
Kevin Jenewein, Shada Ali, Lucas Lehnert und Steve Maco (v.l.) performen am zweiten Set des Auslands-Recalls "Mykonos Town" vor der Jury den Song "She Will Be Loved". © TVNOW / Stefan Gregorowius

Shada Ali aus Waiblingen steht in der RTL-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) in der zweiten Runde des sogenannten "Auslands-Recalls". Das hat bei vielen Zuschauern für Unverständnis gesorgt. Wie schlägt sich Shada am zweiten Set auf der griechischen Insel Mykonos? Wir haben uns seinen Auftritt schon vor der TV-Ausstrahlung (Samstagabend 20.15 Uhr, RTL) angesehen. 

Der Waiblinger darf diesmal mit Kevin Jenewein, Lucas Lehnert und Steve Maco den Song „She Will Be Loved“

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich