Waiblingen

Tankstelle Waiblingen: Aral kündigt treuen Pächtern Andreas und Kerstin Steuer

Steuer3
Die Zeit, als die Aral-Tankstelle an der Alten Bundesstraße 25 in Waiblingen ihr beruflicher Mittelpunkt war, ist vorbei: Andreas Steuer (59) und Kerstin Steuer (46) starten als Pächter beruflich neu durch – mit einer Tankstelle in Aalen. © ZVW/Alexandra Palmizi

„Es war existenzbedrohend“: Als Andreas und Kerstin Steuer im Januar der Pachtvertrag von Aral gekündigt wurde, war dies für das Ehepaar ein Schock. Nach all den Jahren als Tankstellenpächter in Waiblingen sollte zum Jahresende 2021 plötzlich Schluss sein. Am 19. Dezember 1997 hatte die Tankstelle an der Alten Bundesstraße 25 eröffnet, damals noch unter dem Markennamen BP. Bereits der Vater von Andreas Steuer hatte in Waiblingen eine Tankstelle betrieben, insgesamt blickt die Familie auf 45

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion