Waiblingen

Unfall in der Nacht im Ameisenbühl in Waiblingen: Fahrer flüchtet

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Anwohner im Ameisenbühl in Waiblingen sind am Montag gegen 1.55 Uhr durch einen Verkehrsunfall aus dem Schlaf gerissen worden. Ein Mercedesfahrer kam dort nach rechts vom Fahrbahnverlauf ab, prallte auf einen geparkten Mitsubishi und schob diesen noch auf einen davorstehenden Mercedes. Die Polizei Waiblingen sucht unter 0 71 51/950 422 nach dem Unfallverursacher. Der Mercedesfahrer entfernte sich nämlich unerlaubt von der Unfallstelle.

{element}

Die Polizei konnte das geflüchtete

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich