Waiblingen

Von Strümpfelbach nach Waiblingen: Das Restaurant "Vorratskammer" ist angekommen

Vorratskammer
Das Designergebäude wurde am Samstagnachmittag auf den Tieflader gehievt. Weitere Fotos im Artikel. © Gaby Schneider

Was ein Spektakel in Strümpfelbach: Das Restaurant „Vorratskammer“ zieht um vom angestammten Standort zum Sportgelände des VfL Waiblingen. In der Nacht auf Sonntag (14. März) fährt ein Schwertransport mit dem 24 Tonnen schweren Gebäude, das mit seiner Architektur einer Arche ähnelt, von Strümpfelbach nach Waiblingen.

{element}

Um 22.20 Uhr meldete Marc Brommer vom VfL Waiblingen: "Die Schwerlaster haben sich in Bewegung gesetzt." Die Landesstraße 1193 wird deswegen von 22 Uhr am

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion