Waiblingen

Waiblinger Altstadtfest fällt zum zweiten Mal aus - so ergeht es Vertretern von Feuerwehr, Vereinen und Anwohnern damit

Altstadtfest
Waiblinger Musiker John Noville 2018 beim Altstadtfest mit der Band Rosa Fussel, zu welcher er einst selbst gehört hat. © Gabriel Habermann

Exakt um 18.45 Uhr werden Bläser des Städtischen Orchesters an diesem Freitag auf dem Hochwachtturm in Waiblingen stehen und ein kleines Konzert geben. Normalerweise wird damit die Eröffnung des Altstadtfests eingeleitet, doch coronabedingt fällt das Fest in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal aus. Vertreter von Städtischem Orchester, Feuerwehr oder VfL erzählen, wie es ihnen ergangen ist und was sie mit dem Altstadtfest verbinden.

„Das Altstadtfest ist eine Institution für jeden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich