Waiblingen

Waiblinger Firma Eisele Pneumatics meldet Insolvenz an

Eisele
Die Firma Eisele Pneumatics im Eisental hat Insolvenz angemeldet. © ALEXANDRA PALMIZI

Im vergangenen Jahr hat die Waiblinger Firma Eisele noch versucht, über Crowdfunding – Schwarmfinanzierung - Geldgeber zu finden. Das war offenbar vergeblich. Der Hersteller von Verbindungstechnik hat Insolvenz angemeldet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde an diesem Mittwoch der Stuttgarter Rechtsanwalt Dr. Holger Leichtle bestellt.

Die beiden Geschäftsführer waren nicht zu erreichen

In den kommenden Tagen wird die Sachlage geprüft und darüber entschieden, ob die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar