Waiblingen

Warum es im Gästehaus Insel in Waiblingen den beliebten Mittagstisch nicht mehr gibt

GaestehausInsel
Seit mehr als einem Jahr bietet das Gästehaus Insel keinen Mittagstisch mehr an. © Gaby Schneider

Seit Monaten ist der Speisesaal des Gästehauses Insel geschlossen – kein Mittagessen, keine Bewirtung für Passanten. „Grund dafür ist die anhaltende Corona-Pandemie“, erklärt Claudia Vester, die beim Berufsbildungswerk Waiblingen (BBW) die Leitung für Ausbildung und Förderung innehat. Wie und wann es weitergeht, stehe aktuell noch nicht fest, meint sie. Für eine Öffnung spielen gleich mehrere Faktoren eine Rolle.

Der Gedanke oder die Idee, die hinter dem Gästehaus Insel steckt, ist,

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion