Waiblingen

Was der Waiblinger Metzger Kaiser über das Fleisch aus dem Supermarkt denkt

Metzgerei Kaiser
Sie arbeiten täglich zusammen – und sind seit 1977 verheiratet: Klaus Kaiser (64) und Ulrike Kaiser (62). © ALEXANDRA PALMIZI

„Ich bin Metzger aus Leidenschaft“, sagt Klaus Kaiser und ergänzt: „Ich wusste schon in der sechsten Klasse, dass ich Metzger werden will.“ Heute betreibt der 64-Jährige gemeinsam mit seiner Frau Ulrike, die ebenfalls gelernte Metzgerin ist, seit 35 Jahren die Waiblinger „Metzgerei Kaiser“ in der Barbarossastraße.

Seit 35 Jahren in der Barbarossastraße

„Als wir hergezogen sind, waren wir die Jüngsten in der Straße“, sagt er und ergänzt: „Jetzt sind wir mit die Ältesten.“ Denn

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar