Waiblingen

Weihnachtszirkus in Waiblingen startet Vorverkauf - warum 2021 keine Artisten aus Russland auftreten

Weihnachtszirkus
Karten können bei Britta Sperlich an der Zirkuskasse gekauft werden. © Alexandra Palmizi

Aufmerksamen Verkehrsteilnehmern ist es schon aufgefallen: In den letzten Tagen tauchen immer mehr Plakate vom „Waiblinger Weihnachtscircus“ am Straßenrand auf. Und tatsächlich: Der Zirkus ist wieder in der Stadt. Auf dem Festplatz vor der Rundsporthalle steht bereits das Kassenhäuschen, daneben der Fuhrpark der Familie.

„Seitdem die Plakate hängen, rufen die Leute an und wollen Karten reservieren“, sagt Zirkuschefin Britta Sperlich. Täglich nimmt sie Anrufe entgegen und beantwortet

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich