Waiblingen

Wildschweinjagd: Diese Straßen werden gesperrt

Symbolbild Wildschwein_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Weinstadt/Winterbach.
Jogger, Spaziergänger und Hundebesitzer sollten am Samstag, 7. Dezember, die Wälder zwischen Schnait und Manolzweiler meiden. Am Samstag, 14. Dezember, gilt dies für den Bereich zwischen Baltmannsweiler und Baach. Wer das nicht tut, könnte von scharfer Munition getroffen werden – mit möglicherweise tödlichen Folgen. Grund: In den Gebieten findet jeweils eine Drückjagd statt – und die betrifft auch die Autofahrer. Sie müssen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar