Weinstadt

Autorin Alice Hasters über Rassismus im Alltag: Viele kleine Stiche

Alice Hasters
Die Autorin, Journalistin und Podcasterin Alice Hasters. © H. Henkensiefken / pixxwerk.de

Mehr als 80 Menschen haben am Mittwochabend die Gelegenheit genutzt und an einer digitalen Lesung der Bestsellerautorin Alice Hasters teilgenommen. Die Lesung im Livestream, die von der Stadtbücherei Weinstadt in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten veranstaltet wurde, dauerte rund anderthalb Stunden und bot neben Einblicken in das Werk auch die Möglichkeit, Alice Hasters Fragen zu stellen. Dabei kam es allerdings auch zu einer rassistischen Bemerkung.

Das erste Werk ist ein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich