Weinstadt

Besucher loben die „Sunset Lounge“ in Weinstadt-Großheppach

LuitbaecherHoehe
Die „Sunset Lounge“ mit Aussichtsplattform auf der Luitenbächer Höhe. © Gaby Schneider

In der „105 GRAD OEX Sunset Lounge“ auf der Aussichtsplattform Luitenbächer Höhe in Großheppach treffen sich Jung, Alt, Chic und Sportlich. Ob mit Freunden, allein, als Paar oder mit der Familie - das Publikum ist gemischt. Einen „Sommertraum zwischen Trauben und Reben“ verspricht die Stadt Weinstadt auf ihrer Internetseite - für vergangenen Samstagabend dürften das viele Gäste unterschreiben.

Viele Besucher haben das Sommerwetter für einen abendlichen Spaziergang genutzt und machten in den Weinbergen einen Stopp, um mit einem Gläschen Wein den Sonnenuntergang in der Sunset Lounge zu genießen. „Es fühlt sich an wie im Urlaub“, sagt Sabine Gerling aus Weinstadt. Von der Plattform aus können die Besucher über Großheppach, Kleinheppach, Endersbach, Grunbach und viele weiter entfernte Orte blicken.

„Das perfekte Ausflugsziel“, sagt eine Weinstädterin

Um einen Platz auf der heißbegehrten Plattform zu ergattern, müsse man früh kommen, warten - oder einfach Glück haben, so ein Mann, der den Abend hier verbringt. Zumindest müssen die Gäste keinen Eintritt zahlen - das war im Vorjahr unter schwierigeren Corona-Bedingungen noch der Fall, um die Besucherzahlen zu begrenzen.

Zwischen Gelächter, klirrenden Weingläsern und Gesprächen zückt der ein oder andere sein Smartphone, um diesen Moment festzuhalten, vielleicht auch an Freunde zu senden oder auf Social-Media-Kanälen zu teilen. Als Hintergrund dient die Sonne, die langsam hinter den Weinbergen verschwindet.

„Das perfekte Ausflugsziel“, sagt Sabine Gerling, die zum ersten Mal in der Sunset Lounge ist. Um das Erlebnis musikalisch zu untermalen, läuft im Hintergrund Lounge-Musik. Es herrscht ein Kommen, Gehen und Verweilen mit einem Ziel - Entspannung.

Auf Facebook loben Besucher die Sunset Lounge: „War wirklich superschön“; „war einfach cool gestern bei Wein und Walk“; oder: „Da müssen wir hin!“

Die Bewirtung, die über den Sommer verschiedene Weingüter übernehmen, stemmt an diesem Wochenende das Strümpfelbacher Weingut Idler: Auf der Karte stehen neben den Bio-Weinen etwa „Deien“ (eine Art „dicker Flammkuchen“) mit verschiedenen Belägen wie Lachs, Avocado und Kirschtomate, oder auch Lachs-Zucchini-Bowl, so die Stadt.

Bis Anfang September wird die Lounge auf der Aussichtsplattform mit kleinen Speisen und Wein bewirtet: freitags und samstags von 17 bis 23 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 20 Uhr. Die Anreise ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrrädern oder mit dem Auto möglich. Dennoch sollte jedem Besucher bewusst sein, dass die Aussichtsplattform nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar ist.

Außerdem macht die Stadt Weinstadt darauf aufmerksam, dass die Anzahl der Parkplätze an der Prinz-Eugen-Halle begrenzt und eine direkte Zufahrt zur Luitenbächer Höhe nicht möglich ist.

In der „105 GRAD OEX Sunset Lounge“ auf der Aussichtsplattform Luitenbächer Höhe in Großheppach treffen sich Jung, Alt, Chic und Sportlich. Ob mit Freunden, allein, als Paar oder mit der Familie - das Publikum ist gemischt. Einen „Sommertraum zwischen Trauben und Reben“ verspricht die Stadt Weinstadt auf ihrer Internetseite - für vergangenen Samstagabend dürften das viele Gäste unterschreiben.

Viele Besucher haben das Sommerwetter für einen abendlichen Spaziergang genutzt und machten

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper