Weinstadt

Der Weinstädter Turmfalke Falko ist wieder da – den fünften Winter in Folge

Turmfalke Falko
Turmfalke Falko kommt wieder täglich zu Günther Koch nach Beutelsbach und holt sich sein Mittagessen - schon den fünften Winter in Folge. © Benjamin Büttner

Immer zwischen November und März bekommen Günther Koch und Renate Müller mindestens einmal am Tag Besuch: geflügelten Besuch mit scharfen Augen und spitzem Schnabel. Im Winter vor knapp fünf Jahren ist der Turmfalke, den das Beutelsbacher Ehepaar liebevoll „Falko“ nennt, zum ersten Mal auf ihrer Terrasse aufgetaucht.

Seit der hübsche Raubvogel sich das erste Mal auf dem abgestorbenen Rebstock auf ihrer Terrasse niedergelassen hat, legen Günther Koch und Renate Müller ihm immer etwas

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich