Weinstadt

Die Feuerwehr Weinstadt muss am Samstag (06.02.) gleich zu vier Einsätzen ausrücken

5I7A7625a
Die Weinstädter Feuerwehr im Einsatz (Symbolfoto). © Gabriel Habermann

Gleich vier Einsätze haben die Feuerwehr Weinstadt am Samstag, (06.02.) auf Trab gehalten.

Wie die Feuerwehr mitteilte, musste sie am Samstagnachmittag wegen einer Brandmeldeanlage im Beutelsbacher Industriegebiet ausrücken. Vor Ort angekommen stellte sich bei der Erkundung heraus, dass durch das Öffnen eines Härteofens die Brandemeldeanlage ausgelöst hatte.

Nach einer gründlichen Erkundung war der Einsatz für die Feuerwehr wieder beendet. Nach der Rückkehr vom vorherigen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich