Weinstadt

Feuerwehr Weinstadt löscht Brand auf Gartenstück am „Blauen Weg“ bei Beutelsbach

Feuerwehreinsatz in Weinstadt
Sieben Fahrzeuge und mehr als 30 Feuerwehrleute waren in der Nacht zum Sonntag (25.5.) im Einsatz. © SDMG / Boehmler

Zu einem Brand auf einem Gartengrundstück am „Blauen Weg“ bei Beutelsbach musste in der Nacht auf Sonntag (25. April) gegen ein Uhr die Freiwillige Feuerwehr Weinstadt ausrücken.  Zwei Trupps wurden zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die Anwohner hatten das Gartenfeuer nach Angaben der Polizei eigentlich gelöscht, jedoch hatte es sich später neu entfacht und zum Flächenbrand entwickelt. Noch bevor das Feuer auf einen Holzstapel übergreifen konnte, wurde es laut Polizei mittels Gartenschlauch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich