Weinstadt

Flüchtlingsheim in Weinstadt: Mittlerweile sechs Corona-Fälle

Asylheim Großheppach
Das Asylbewerberheim des Landkreises im Großheppacher Heuweg. © Benjamin Büttner

Das Coronavirus hat sich in der Flüchtlingsunterkunft am Großheppacher Heuweg bislang nicht stärker ausgebreitet. Im Vergleich zu unserem letzten Bericht gibt es nun sechs statt fünf Infizierte.

Der sechste Bewohner wurde laut Landratsamt bei einer der regelmäßigen Nachtestungen in der Unterkunft positiv getestet - und zwar Anfang vergangener Woche. "Die Person war eine der engen Kontaktpersonen und im Heuweg bereits in Quarantäne", betont Leonie Ries von der Pressestelle des

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar