Weinstadt

Freibad-Saison in Weinstadt beginnt: Mit Minigolf, Masken und einer Überraschung in Strümpfelbach

Freibad Beutelsbach
Mit Hochdruck: Sylvia Brüchner bereitet das Beutelsbacher Freibad auf die Wiedereröffnung vor. Hier und in Strümpfelbach soll Anfang Juni wieder gebadet werden können. © ZVW/Büttner

Auch wenn das Wetter es momentan nicht vermuten lässt – die Freibad-Saison steht vor der Tür. Die beiden Weinstädter Freibäder in Beutelsbach und Strümpfelbach werden für die Öffnung vorbereitet. Diese ist für den 1. Juni geplant. Eine Überraschung gibt es im Strümpfelbacher Freibad: Karl „Karle“ Maier und seine Frau Gée führen ihren Kult-Kiosk nach der Schließung im September 2020 nun doch fort.

Formulare, Bändchen und Masken: Viele alte und ein paar neue Regeln

Es ist

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich