Weinstadt

Im Aufzug stecken geblieben: Feuerwehr Weinstadt befreit vier Personen (22.6)

Feuerwehr Blaulicht Brand Feuer Feuerwehreinsatz Feuerwehrfahrzeug Feuerwehrauto Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Die Freiwillige Feuerwehr Weinstadt ist am Mittwochabend, 22. Juni, um 18.57 Uhr zu einem Einsatz in die Strümpfelbacher Straße in Endersbach gerufen worden.

Vier Personen befanden sich in einer Notlage

Wie die Wehr auf ihrer Homepage mitteilt, waren dort vier Personen in einem Aufzug eingeschlossen. Die Einsatzkräfte befreiten die Personen und sicherten den Fahrstuhl, heißt es im Bericht. Vor Ort waren insgesamt acht Einsatzkräfte der Feuerwehr Weinstadt und ein Löschgruppenfahrzeug.

Die Freiwillige Feuerwehr Weinstadt ist am Mittwochabend, 22. Juni, um 18.57 Uhr zu einem Einsatz in die Strümpfelbacher Straße in Endersbach gerufen worden.

Vier Personen befanden sich in einer Notlage

Wie die Wehr auf ihrer Homepage mitteilt, waren dort vier Personen in einem Aufzug eingeschlossen. Die Einsatzkräfte befreiten die Personen und sicherten den Fahrstuhl, heißt es im Bericht. Vor Ort waren insgesamt acht Einsatzkräfte der Feuerwehr Weinstadt und ein

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper