Weinstadt

KOX-Fachgeschäft in Weinstadt bleibt geschlossen

KOX Fachgeschäft
Aufsteller vor dem geschlossenen Geschäft: „Vielen Dank für Ihre Treue!“ © Alexandra Palmizi

Die Stammkunden in Endersbach wissen es schon seit einiger Zeit: Das KOX-Fachgeschäft in Endersbach bleibt geschlossen. In einem Kundenbrief, den der Hersteller von Ausrüstung und Zubehör für die Forst-, Agrar-, Garten- und Landschaftsindustrie im Mai versendet hat, werden die Corona-Krise und die Konzentration auf das erfolgreiche Online-Geschäft als Grund für die Schließung genannt.

Vor Ort, in der Werkstraße gegenüber der Beutelsbacher Fruchtsäfte, sind die Rollläden geschlossen.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion