Weinstadt

Mit vier Jahren bekam er Klavierunterricht, nun gewinnt Georg Willme aus Weinstadt Preise

Georg Willme
Übt viel: Georg Willme, ein Musiktalent aus Weinstadt. © Gabriel Habermann

Georg Willme hat einen Traum: Menschen glücklich machen mit Musik. Mit dreieinhalb Jahren entdeckte Georg Willme (13) seine Leidenschaft zur Geige, nur kurze Zeit später, mit knapp vier Jahren, seine Liebe zum Klavier, erzählen seine Eltern. „Eigentlich sind unsere Nachbarn daran schuld, dass Georg von der Musik so fasziniert ist“, sagt Jörg Willme, der Vater des musikalischen Talents, „denn unsere Nachbarn haben ihn zu einem Musikwettbewerb mitgenommen, als er zwei Jahre alt war. Das

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich