Weinstadt

Neue Wein-Automaten in Weinstadt und Kernen: Hier werden sie aufgestellt

Weinautomat
Mareike Klopfer und OB Michael Scharmann testen den Weinautomaten, der neuerdings am Weingut Klopfer steht. © Benjamin Büttner

Immer mehr Wein-Automaten – oder: Vinomaten – gehen im Remstal in Betrieb. Die Idee: Wanderer und Spaziergänger sollen rund um die Uhr an die Erzeugnisse der Kulturlandschaft gelangen, die sie hier erleben. Der Marketingverein Remstal-Tourismus geht jetzt in die Vinomaten-Offensive: Bis Jahresende werden voraussichtlich acht Weingüter vollautomatische Genuss-Stationen installiert haben, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Weingut Klopfer in Großheppach ist jetzt der erste

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion