Weinstadt

Neues Hallenbad für Weinstadt: BUND fordert klimaneutralen Betrieb

MW - OB Hallenbad
So könnte das neue Hallenbad aussehen. © Geising + Böker GmbH

In Weinstadt wird ein neues Hallenbad gebaut. Das ruft auch Naturschützer auf den Plan. Der Ortsverein des BUND fordert die Stadt auf, das Hallenbad „klimaneutral“ zu betreiben, beim Bau besondere Rücksicht auf die Tier- und Pflanzenwelt zu nehmen und eine Freiflächensolaranlage in der Nähe zu errichten. Wie steht die Stadt zu diesen Forderungen?

In seiner Pressemitteilung betont der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland, die Weinstädter Gruppe begrüße den Bau des

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich