Weinstadt

Physiotherapie-Praxis von Gregor und Marvin Blankenhagen bald auch in Weinstadt

Blankenhagen
Die ganze Familie packt an (von links): Mutter Tanja Blankenhagen (56), Vater Gregor Blankenhagen (54) und Sohn Marvin Blankenhagen (26) vor der neuen Praxis in der Strümpfelbacher Straße 4 in Weinstadt-Endersbach. © ZVW/Gabriel Habermann

„Das ist uns definitiv zu klein geworden“: Physiotherapeut Gregor Blankenhagen (54) reichen die Räume in Schorndorf-Weiler nicht mehr aus – darum eröffnet er mit seinem Sohn Marvin Blankenhagen (26) in Weinstadt-Endersbach bald eine weitere Praxis. 185 Quadratmeter ist diese groß, sie befindet sich in den ehemaligen Räumen der BW-Bank in der Strümpfelbacher Straße 4. Die neue Praxis liegt bewusst näher an Waiblingen: Marvin Blankenhagen betreut nämlich seit mehr als vier Jahren auch die erste Handball-Mannschaft der Frauen beim VfL Waiblingen, die in dieser Spielzeit sogar in der Bundesliga spielt.

Der Mietvertrag wurde 2022 unterschrieben

Bislang mussten die Spielerinnen immer ins weiter entfernte Schorndorf-Weiler fahren, wenn sie einen Physiotherapie-Termin hatten. Künftig sparen sie Zeit, schließlich liegt die Endersbacher Einkaufsstraße viel näher an der Spielstätte der VfL-Handballerinnen. In diesem Jahr haben die Blankenhagens den Mietvertrag unterschrieben, nun wird die Praxis am Mittwoch, 2. November 2022, eröffnet.

Seit dem Sommer ist Familie Blankenhagen mit dem Umbau der neuen Praxis beschäftigt. Nun sind sie fast fertig, an manchen Stellen müssen nur noch die Silikonfugen gemacht werden, zudem fehlen noch einige Geräte. „Da haben wir zum Glück ein langes Wochenende“, sagt Vater Gregor Blankenhagen und lächelt.

Am Standort Endersbach wird vor allem Sohn Marvin Blankenhagen präsent sein

Bislang war der 54-Jährige Inhaber von Physio Blankenhagen, nun hat er mit seinem Sohn eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartG mbB) gegründet, an der beide zu je 50 Prozent beteiligt sind. Am Standort Endersbach wird nun vor allem Sohn Marvin Blankenhagen präsent sein, während Gregor Blankenhagen nur an zwei Vormittagen vorbeikommen wird. Langfristig ist angedacht, dass sich der Vater voll auf die etwa 550 Quadratmeter große Praxis in Schorndorf-Weiler konzentrieren kann.

Neben den Behandlungszimmern gibt es in den neuen Erdgeschoss-Räumen in Endersbach auch einen Gymnastikraum. Wer die Treppe nach unten geht, findet im Untergeschoss noch einen Raum mit Geräten wie einem Seilzug oder einer Funktionsstemme, umgangssprachlich auch als Beinpresse bekannt. Wer als Patient eine ärztliche Verordnung zur Krankengymnastik an Geräten erhält, kann hier etwa trainieren.

Anfang 2023 fangen zwei neue Mitarbeiter bei Physio Blankenhagen an

Geöffnet hat Physio Blankenhagen in Endersbach montags bis donnerstags von 8 bis 19 Uhr sowie freitags von 8 bis 17 Uhr. Nach Vereinbarung ist es laut der Familie Blankenhagen aber möglich, auch nach den Öffnungszeiten einen Termin zu bekommen. Zum 2. Januar 2023 wird ein neuer Mitarbeiter anfangen, der vier Tage in der Woche arbeiten soll – davon zwei in Endersbach und zwei in Weiler. Anfang Februar 2023 kommt dann noch eine Vollzeitkraft ausschließlich für den Standort in der Einkaufsstraße. Angedacht ist zudem, dass auch bisherige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Standort Weiler auch mal in der neuen Praxis in Endersbach eingesetzt werden.

Familie Blankenhagen hat zwischen 120.000 Euro und 150.000 Euro in die neue Praxis investiert

Gregor Blankenhagen findet den neuen Standort für einen Gesundheitsdienstleister ideal, schließlich liegt dieser in der Nähe von Orthopäden, Ergotherapeuten und Hörgeräteakustikern. Dass Sohn Marvin ins Unternehmen eingestiegen ist, erfüllt ihn mit Freude. „Mein Wunsch war, dass wir das gemeinsam als Familie aufbauen.“ Es war auch der Grund, warum er die Investition in die neuen Räume in der Strümpfelbacher Straße in Endersbach getätigt hat. Zwischen 120.000 Euro und 150.000 Euro stecken die Blankenhagens in die neue Praxis.

Nicht einberechnet sind hier die vielen Abendstunden und die Zeit am Wochenende, die in die Planung und Vorbereitung gesteckt wurde. Neben Sohn Marvin Blankenhagen hat auch Gregor Blankenhagens Ehefrau Tanja Blankenhagen (56) mitgeholfen, die im Betrieb für den Empfang und die Organisation zuständig ist. „Eigentlich ist es ein Sieben-Tage-Job, den wir angetreten haben“, sagt Vater Gregor Blankenhagen. Beschweren will sich der 54-Jährige aber nicht, da er seinen Job seit mehr als 35 Jahren wirklich gerne mache. „Ich bin immer noch glücklich, dass ich diesen Beruf gewählt habe.“

Vater Gregor Blankenhagen kümmert sich um die Ringer vom ASV Schorndorf

Seit 1993 ist Gregor Blankenhagen selbstständig. Er hatte auch schon eine Praxis in Fellbach, ehe er den Familienbetrieb bewusst etwas verkleinerte und nach Schorndorf-Weiler verlegte. Inzwischen ist Physio Blankenhagen aber wieder auf Wachstumskurs. Nebenbei kümmert sich Gregor Blankenhagen seit mehr als 22 Jahren um die Ringer vom ASV Schorndorf, die in der Bundesliga antreten. Er weiß, wie es ist, sich wie sein Sohn Marvin als junger Physiotherapeut um eine Mannschaft zu kümmern. „Ich war mal gleich alt wie die Ringer.“

Rund 20 Leute arbeiten derzeit für Physio Blankenhagen

Vom Fachkräftemangel spüren die Blankenhagens nach eigenen Angaben bislang nichts. Tanja Blankenhagen verweist darauf, dass sie in der Praxis sogar mehr Leute einstellen könnten, wenn sie größere Räume hätten. Insgesamt arbeiten derzeit rund 20 Leute für Physio Blankenhagen.

Wer sich übrigens gewundert hat, warum unter der im gedruckten neuen Telefonbuch angegebenen Praxisnummer in Endersbach niemand rangeht, den können die Blankenhagens jetzt aufklären. Im Eifer des Gefechts hat sich eine Zahl zu viel in die Telefonnummer geschlichen, genauer gesagt eine „Fünf“ zu viel. Der Fehler wurde bereits gemeldet und soll in der Online-Version des Telefonbuchs so bald wie möglich korrigiert werden. Die richtige Nummer lautet wie folgt: 0 71 51/9 85 59 88.

„Das ist uns definitiv zu klein geworden“: Physiotherapeut Gregor Blankenhagen (54) reichen die Räume in Schorndorf-Weiler nicht mehr aus – darum eröffnet er mit seinem Sohn Marvin Blankenhagen (26) in Weinstadt-Endersbach bald eine weitere Praxis. 185 Quadratmeter ist diese groß, sie befindet sich in den ehemaligen Räumen der BW-Bank in der Strümpfelbacher Straße 4. Die neue Praxis liegt bewusst näher an Waiblingen: Marvin Blankenhagen betreut nämlich seit mehr als vier Jahren auch die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper