Weinstadt

U-21-Europameister Nico Schlotterbeck trägt sich ins Goldene Buch von Weinstadt ein

Goldenes Buch Nico Schlotterbeck Foto Claudia Leihenseder1
Nico Schlotterbeck hat sich ins Goldene Buch der Stadt eingetragen - zur Freude von Oberbürgermeister Michael Scharmann. © Stadt Weinstadt/Claudia Leihenseder

U-21 Nationalspieler Nico Schlotterbeck hat sich am Dienstag in das Goldene Buch der Stadt Weinstadt eingetragen.

Mit der U-21-Nationalmannschaft hat der Weinstädter Nico Schlotterbeck den Europameistertitel 2021 geholt. Die Mannschaft gewann das Finale mit einem 1:0 gegen Portugal.

„Mit dem Sieg des deutschen Teams gegen Portugal haben Sie sich selbst, dem ganzen Team und uns Fußballfans gezeigt, dass der Fußball in Deutschland für die Zukunft gut aufgestellt ist und der Bundestrainer auf hervorragende Spieler für internationale Turniere zurückgreifen kann“, sagte Oberbürgermeister Michael Scharmann bei dieser Gelegenheit. „Sie können zu Recht stolz sein auf solch eine Leistung.“

„Ihre herausragenden Leistungen im Team und Ihr Einsatz bei allen Spielen in diesem Turnier über die volle Spielzeit machen Sie zu einem Vorbild für viele junge Fußballspielerinnen und Fußballspieler im ganzen Land und im Besonderen auch in Weinstadt.“ Und, so Michael Scharmann in seiner sportlichen Analyse weiter: „Mit solchen Spielern wie Nico Schlotterbeck ist der Fußball in Deutschland für die Zukunft gut aufgestellt.“

Nico Schlotterbeck wurde laut Mitteilung der Stadtverwaltung am 1. Dezember 1999 in Waiblingen geboren und ist in Weinstadt aufgewachsen. Seine fußballerische Laufbahn begann er demnach beim FV Weinstadt (heute SG Weinstadt). Regelmäßig trainierte er auch in der Fußballschule seines Onkels Niels Schlotterbeck, die ebenfalls ihren Sitz in Weinstadt hat.

Seine weiteren Stationen waren die Stuttgarter Kickers, der VfR Aalen und der Karlsruher SC. Von dort stieg Nico Schlotterbeck im April 2017 zum U18-Nationalspieler auf. Sein Bundesligadebüt hatte der Spieler im März 2019 für den SC Freiburg in Freiburg bei einem Spiel gegen Hertha BSC. Schlotterbeck ist Abwehrspieler (Innenverteidiger), steht unter Vertrag beim SC Freiburg und wurde in der Saison 2020/21 zum 1. FC Union Berlin ausgeliehen.

U-21 Nationalspieler Nico Schlotterbeck hat sich am Dienstag in das Goldene Buch der Stadt Weinstadt eingetragen.

Mit der U-21-Nationalmannschaft hat der Weinstädter Nico Schlotterbeck den Europameistertitel 2021 geholt. Die Mannschaft gewann das Finale mit einem 1:0 gegen Portugal.

{element}

„Mit dem Sieg des deutschen Teams gegen Portugal haben Sie sich selbst, dem ganzen Team und uns Fußballfans gezeigt, dass der Fußball in Deutschland für die Zukunft gut aufgestellt ist und

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper