Weinstadt

Vollmarschule Weinstadt nach Unwetter überschwemmt – Unterricht fällt ins Wasser

vollmar
Alles voller Schlamm – an der Vollmarschule fand am Mittwoch kein Unterricht statt. Stattdessen wurden die Folgen des Unwetters vom Dienstagnachmittag beseitigt. © Daniel Bohn/Stadt Weinstadt

Das jüngste Unwetter hat die Vollmarschule in Weinstadt heftig getroffen. Regenwasser überflutete am Dienstag den Schulhof und bahnte sich den Weg ins Gebäude. Dort wurde die „nagelneue“ Aula „mit einer Kombination aus Holzschnitzel, Wasser und Schlamm“ gefüllt, wie Rektorin Christine Dalferth berichtet. Eine Kochgruppe der Realschule wurde davon überrascht, verließ das Gebäude aber unbeschadet. Der Präsenzunterricht fiel am Mittwoch aus.

Die Vollmarschule liegt am tiefsten von allen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion