Weinstadt

Wird so die neue Grundschule in Beutelsbach aussehen?

Grundschule Beutelsbach
Ein Gebäuderiegel als neue Grundschule im Norden, eine neue Nutzung für das Stiftsbadgelände, eine Kita im Süden – so könnte das Grundschul-Areal in der Beutelsbacher Ortsmitte in Zukunft aussehen. Hier zu sehen: Der Entwurf der Architekten Löhle und Neubauer. Ganz ähnlich ist auch das Modell des Architekturbüros BSS strukturiert, mit dem sich Löhle und Neubauer den ersten Preis bei einem Architektenwettbewerb teilen. © Benjamin Büttner

Wie soll die neue Grundschule in Beutelsbach aussehen? Darauf haben 28 Architekturbüros im Rahmen eines Wettbewerbs unterschiedliche Antworten gegeben. Elf Stunden lang tagte das Preisgericht, jetzt werden zwei ähnliche Modelle in die engere Auswahl für den Neubau der Schule und eines Kinderhauses in der Ortsmitte genommen. Noch nicht beantwortet ist die Frage: Was wird aus dem Stiftsbad?

Dass die Stadt Weinstadt das Bad in direkter Nachbarschaft der Beutelsbacher Grundschule noch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar