Welzheim

„Das Schweigen der Frauen“ heißt der neue Ostalbkrimi von Anja Jantschik

Anja
Anja Jantschik stellt ihren neuen Ostalbkrimi vor. © Strobel

Rund 270 Einwohner hat Pfersbach. Es liegt am Rande des Welzheimer Waldes bei Mutlangen und hart an der Kreisgrenze. An schönen, klaren Herbsttagen geht der Blick zur Schwäbischen Alb mit den Kaiserbergen davor. Einmalig. Die Dorfgemeinschaft funktioniert. Ein wenig erinnert Pfersbach, der schönste Mutlanger Ortsteil, wie es Bürgermeisterin Stephanie Eßwein im Dorfhaus formulierte, an Heckenbach.

In dem beschaulichen Heckenbach lebt die freie Journalistin Ira Sander mit dem Gmünder

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion