Welzheim

Die Welzheimer Gastronomie hat viele unterschiedliche Probleme nach der Wiedereröffnung

Gastronomie
Das Restaurant zur Obermühle in Welzheim überarbeitete seine Karte, um auch einen Abholservice anbieten zu können. Nun kommen auch wieder die ersten Gäste. © ALEXANDRA PALMIZI

In Welzheim dürfen Restaurants und Gaststätten nach der coronabedingten Zwangspause seit mehr als einer Woche wieder öffnen. Welch hohen Stellenwert die Gastronomie, auswärts und in Gemeinschaft zu essen oder einfach nur in gemütlicher Runde beisammenzusitzen, in unserem Alltag einnimmt, wurde vielen wohl erst klar, als sie darauf verzichten mussten. Welche psychischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verwüstungen dieser Lockdown angerichtet hat, wird erst allmählich wahrnehmbar,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar