Welzheim

Ein Geheimtipp: Kiosk Aichstrut kommt in der Corona-Pandemie gut über die Runden

Imbiss am Aichstrutsse
An sonnigen Tagen sind der Aichstruter Stausee und der Kiosk am See sehr gut besucht. Currywurst und Pommes gibt es „to go“. © Benjamin Büttner

„Bisher sind wir so weit ganz gut durch die Pandemie gekommen, wenn auch mit Einbußen“, sagt die Pächterin des Kiosks am Aichstrutsee, Sabine Meilbeck, die zusammen mit Wolfgang Knödler den Kiosk mit Zeltplatz und Sanitäranlagen betreibt.

Der Aichstrutsee ist nicht nur der Ersatz für ein Welzheimer Freibad, er ist in der ganzen Region ein beliebtes Ausflugsziel. Der Zeltplatz ist ideal für Schulklassen, Jugendsportverein und Menschen, die gerne zelten. Doch in Pandemiezeiten durfte

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich