Welzheim

Jugend-Feuerwehr in Welzheim muss in der Corona-Pandemie auf sehr viel Input verzichten

Jugendfeuerwehr
Sie setzen sich für ihren Feuerwehrnachwuchs ein: Kommandant Andreas Schneider (links) und Peter Möller, Leiter der Jugendfeuerwehr. © Zühr

Kein Feuerwehrfest, keine große Schauübung, die Grundausbildung musste abgebrochen werden: Corona zwingt auch die Welzheimer Feuerwehr zu Einschränkungen. Nicht nur bei den erwachsenen Aktiven, auch bei der Jugendfeuerwehr. Doch der Nachwuchs, der jetzt nicht gewonnen werden kann, fehlt später einmal.

Zu fünf Treffen hat Jugendwart Peter Möller die Mitglieder der Jugendfeuerwehr seit den Sommerferien wieder begrüßt. Die Kinder und Jugendlichen sind gern zurückgekommen. „Sie haben sich

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar