Welzheim

Qualm in Mehrfamilienhaus

feuerwehr warndreieck einsatz symbol symbolbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

Welzheim.
Durch einen Defekt an der Regelungstechnik der Gasheizung ist es am Donnerstag (14.9.) gegen 7.40 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung im Keller eines Mehrfamilienhaus im Wohngebiet Oberer Wasen in Welzheim gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr Welzheim war mit einem Löschzug vor Ort und kämpfte sich mit Atemschutz zu der Schadstelle durch. Weil auch das Treppenhaus verraucht war, mussten die Bewohner das Haus kurzfristig verlassen, konnten dann aber später wieder in ihre Wohnungen gehen. Ursache war ein technischer Defekt an der Heizungssteuerung. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt. Am Gebäude entstand nach Angaben der Polizei kein Schaden.