Welzheim

Sanfter Tourismus

1/2
Biohof Vogel
Dem Schwein geht es gut. © Gabriel Habermann
2/2
Biohof Vogel
Biolandwirt Gerhard Vogel und ein Teil seiner Tiere. © Gabriel Habermann

Dank Corona erlebt der Schwäbische Wald einen Besucheransturm, wie ihn sich der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und Tourismusämter immer gewünscht haben. Aber ist das nicht schon fast wieder zu viel des Guten?

Die Pandemie habe unfreiwillig durchaus in „die eigentlich von allen immer gewünschte Richtung“ gewirkt, sagt Karl-Dieter Diemer, der neue Geschäftsführer der Naturpark-Geschäftsstelle. Nun gelte es, den Spagat hinzubekommen zwischen Naturnutzung und Naturschutz. Für die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich