Welzheim

Umfrage der Piraten in Welzheim: Soll Rienharzer Straße dauerhaft gesperrt bleiben?

Welzheim_Straßensperrung
Umstrittene Straßensperrung in Welzheim. © Mathias Ellwanger

Am 13. Oktober hatte der Welzheimer Gemeinderat mit den Stimmen der Piraten in öffentlicher Sitzung mehrheitlich beschlossen, dass die Rienharzer Straße zwischen Kirchplatz und Äderlingstraße auf Höhe der Eisdiele dauerhaft für den Kfz-Verkehr gesperrt wird. Diese Abstimmung wird nun wiederholt. Die Piraten im Welzheimer Stadtrat haben dazu jetzt eine Online-Umfrage gestartet.


„Wir möchten Welzheim ein letztes Mal die Möglichkeit geben, uns mitzuteilen, ob die Rienharzer Straße zwischen Kirchplatz und Äderlingstraße auf Höhe der Eisdiele dauerhaft für den Kfz-Verkehr gesperrt bleiben soll oder nicht?“, erläutert Stadtrat Philip Köngeter das Vorgehen der Fraktion.

„Es geht hier um das Herz unserer Stadt und daher sollten möglichst viele darüber befragt werden, wie sie zur Sperrung stehen; leider sind einige Bürger und Bürgerinnen erst nach der Sperrung auf das Thema aufmerksam geworden. Zu unseren öffentlichen Fraktionssitzungen sind Mitte des Jahres leider keine Bürger wegen dieses Themas aufgeschlagen.“ Auf der Seite werden beide Positionen dargestellt. Dort zu finden ist auch der Link zur Umfrage. Die Fraktion will die Daten auswerten und das Ergebnis in einer öffentlichen Fraktionssitzung vorstellen.

Die Umfrage und weitere Kontaktdaten sind auf www.piraten-welzheim.de zu finden.