Winnenden

Auflagen nicht erfüllt: Stadt greift bei Gaststätte durch

Monteur-Schlafplätze dichtgemacht_0
Das Haus Schlossstraße 4 (rosafarben, rechts): Wo die Bäckerei war, ist jahrelang nichts passiert. Oben übernachten seit vier Jahren wechselnde Personen. © ZVW/Benjamin Büttner

Winnenden.
Die Stadt greift an der Schlossstraße 4 härter durch als all die Jahre in der Vergangenheit: Das Gebäude, in dem unten drin Jahrzehnte die Bäckerei Pflumm zu finden war, wurde verkauft, nachdem sich Rudi Pflumm zur Ruhe gesetzt hatte. 2016 ging beim Baurechtsamt der Stadt ein Baugesuch für Fremdenzimmer oben und eine Gaststätte im Erdgeschoss ein.

Danach tat sich lange wenig, weil der Baurechtsbehörde Unterlagen für die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar