Winnenden

Besuch bei Eisenbahn-Modellbauern Winnenden: Die fantastische Welt der H0-Spur

Modelleisenbahn
Kilometerlang sind die Schienenstränge insgesamt, auf denen zig Züge gleichzeitig unterwegs sein können. © Gaby Schneider

Seit 21. November hatte die Private Modellbahnvereinigung ihre Türen an der Daimlerstraße im Gewerbegebiet Langes Gewand sonntags geöffnet. Und so sollte es bis 23. Januar bleiben. Doch die erneute Verschärfung der Corona-Regeln hat erst mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Besucher brauchen zusätzlich zum Impf- oder Genesenennachweis einen negativen Schnell- oder PCR-Test. Da aber alle Testzentren am Wochenende so gut wie ausgebucht waren, hat sich der Verein kurzfristig

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion