Winnenden

Corona-Schließung vorbei: Winnender Schuhladen wieder geöffnet

Der Schuhladen
Ralf Boleslawsky und Joachim Grotz steuern über rote Einkaufskörbe die Zahl der Kunden im Geschäft. © Schmitzer

Seit Montag (30.11.) ist der Schuhladen in der Winnender Max-Eyth-Straße wieder geöffnet. Es ging erstaunlich schnell. Während der ganzen letzten Woche waren die Ladentüren dicht. Hinten in den Büroräumen überlegten Inhaber Joachim Grotz und Filialleiter Ralf Boleslawsky, wann sie wieder öffnen könnten, während permanent das Telefon piepste und wieder ein Kunde wissen wollte, ob er Schuhe kaufen könnte. Inhaber und Filialleiter hatten am Samstag vor acht Tagen die Schließung beschlossen. Sie

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar