Winnenden

Corona: Schuhladen im Winnender Industriegebiet geschlossen

5I7A7476
Der Schuhladen im Gewerbegebiet von Winnenden: Bis Ende letzter Woche waren die Fahnen gehisst und das Geschäft geöffnet. Jetzt ist eine Zwangspause. © Gabriel Habermann

Wegen Corona-Infektionen in der Mitarbeiterschaft ist der Schuhladen im Industriegebiet Langes Gewand seit Montag geschlossen. „Um sicherzugehen, schließen wir das Geschäft die ganze Woche“, erklärte Inhaber Joachim Grotz gegenüber unserer Zeitung. „Wir halten uns an die Vorgaben des Gesundheitsamts und des Ordnungsamts.“ Im Augenblick sind etliche Mitarbeiter in Quarantäne und warten auf Testergebnisse. Nicht betroffen ist das räumlich getrennte Schuhgeschäft Grotz in der Marktstraße, das weiterhin geöffnet hat.