Winnenden

Corona-Warnstufe gilt: Wo gibt es PCR-Tests in Winnenden und Umgebung?

Kopie von Corona-Testzentrum Winnenden
Corona-Testzentrum am Klinikum in Winnenden. © Benjamin Büttner

Die seit Mittwoch im Land geltende Corona-Warnstufe bedeutet, dass Ungeimpfte etwa für einen Lokal-, einen Veranstaltungs- oder Kinobesuch oder für eine Reise einen PCR-Test (mit negativem Ergebnis) brauchen. Im Raum Winnenden ist ein solcher nur im Testzentrum am Klinikum in Winnenden möglich.

Keine Apotheke bietet den Test an. Gründe dafür sind, dass für die Auswertung des Tests ein Labor erforderlich ist, der Aufwand und die Kosten für die Apotheken zu hoch sind. Auch im

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion