Winnenden

Das lokale Amazon - Wie eine Winnender Werbeagentur den Einzelhandel unterstützt

Rems-Murr-lokal
Thomas Krug und Gisela Berger vor einem Werbeschild des Winnenden-Stores. © ALEXANDRA PALMIZI

Wie können wir den lokalen Handel unterstützen und zeitgleich unsere weggebrochenen Projekte zumindest etwas abfedern? Wie können Winnender Händler weiter ihre Waren verkaufen, auch wenn sie ihre Läden nicht öffnen dürfen? Diese Frage stellten sich Thomas Krug und Gisela Berger von der Winnender Werbeagentur Traffic im ersten Lockdown. Herausgekommen ist eine Art lokales Amazon. „Ein Marktplatz im Internet für lokale Händler“, nennt es Thomas Krug, Inhaber der Werbeagentur. Der Einzelhandel

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion