Winnenden

Die Kreisstraße nach Bürg ist bis mindestens Mitte September 2021 frei befahrbar

SanierungKreisstrasse
Der Sanierungsfall Bürger- und Ebniseestraße zwischen Höfen und Bürg. Gesperrt wird frühestens Mitte September. © Gaby Schneider

Anfang der Sommerferien, da war doch was? Zumindest Bewohner von Bürg und Pendler, die von der Berglener Höhe durchs Dorf nach Höfen und weiter nach Winnenden fahren, haben sich mit dem für Schulkinder wichtigen Datum den Beginn der Ebnisee-Straßensanierung gemerkt. Doch die Straße ist noch immer frei befahrbar, von der erwarteten Vollsperrung keine Spur. „Die Sperrung kommt frühestens Mitte September, vielleicht auch Ende September“, sagt der zuständige Teamleiter Planung und Bau vom

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich