Winnenden

Eine kleine Pizzeria rollt durch Winnenden, Leutenbach und Schwaikheim

Pizza-Mobil
In diesem Lieferwagen bäckt Dennis Kleefeld direkt vor dem Haus eines Pizzabestellers. © Gabriel Habermann

Sich Pizza für den Fernsehabend nach Hause oder auch zur Nachtschicht liefern lassen, dieser Service ist allseits bekannt. Man kann sich auch selbst ins Auto setzen und den belegten Hefeteigfladen im Ristorante oder am Automaten abholen. Doch seit einem Jahr gibt es in Deutschland auch Pizza-Mobile. Es sind Foodtrucks, die mit Elektrobackofen, Tiefkühltruhe, Kühlschränken, Waschbecken und edelstahlglänzender Arbeitsfläche fürs Zubereiten frischer Pizzen ausgestattet sind. Der Bäcker ist auch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar