Winnenden

Erich Wahlenmeier will nur noch in der Werkstatt hinter "Raumausstattung Sauer" arbeiten

wahlenmeier
Ulrike und Erich Wahlenmeier übergeben das Geschäft „Raumausstattung Sauer“ zum Jahresende in jüngere Hände. Und wie geht es für die beiden weiter? © Benjamin Büttner

Eine größere Veränderung im Geschäftsleben der Stadt kündigt sich an, und sie betrifft alle, die Teppichböden, Gardinen und Rollos, Tapeten und Parkett von hoher Qualität und eingebaut oder angebracht von einem Meisterbetrieb zu schätzen wissen. Kurzum alle, die renovieren oder ihre neue Wohnung ausstatten wollen, oder diejenigen, die ein gebrauchtes Wohnmobil oder einen Wohnwagen frisch polstern und mit modernen Stoffen beziehen lassen wollen. Also: Erich Wahlenmeier und seine Frau Ulrike,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar