Winnenden

Kinder springen und hangeln wie ein „Ninja Warrior“ übers Wasser im Sportbecken des Wunnebads

Wunnebad30
Wer beim Hindernislauf stolpert, wird lediglich nass: Der Aqua-Track fordert Kinder wie Erwachsene heraus und ist eine der Spaßaktionen zum Wunnebad-Jubiläum. © Benjamin Büttner

Im 50-Meter-Becken des Wunnebads war am Sonntag nicht nur Bahnenschwimmen angesagt. Am Familien-Action-Tag anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums konnten die Kinder versuchen, übers Wasser zu laufen, zu klettern und sich im Sprung über Inseln und Stege zu bewegen.

Die schwimmende Insel macht auch Größeren Spaß: „Springen und Tauchen mache ich besonders gern“, sagt der 14-jährige Jan. Nina (12) ist fit im Klettern, an den Haltegriffen zieht sie sich mit eigener Kraft hoch auf die Matte und

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion