Winnenden

Reiche Artemisia-Ernte in diesem Jahr

Artemisia
Christa und Ernst Haller ernten Artemisia annua auf ihrem Feld bei Rohrbronn. © Benjamin Büttner

Der Landwirt muss gucken, wo er bleibt. Ernst und Christa Haller, zum Beispiel, sind vor vier Jahren in die Produktion von Artemisia annua eingestiegen. Die Pflanze gedeiht prächtig auf dem Feld bei Rohrbronn. Jetzt ist es höchste Zeit zu ernten, denn die ersten Stauden bilden schon Blüten aus, und sobald sie blühen, verwendet Haller die Kräuter nicht mehr. Haller liefert das Artemisia an die Winnender Handelsfirma Teemana, die vom Verein Anamed und von Apotheker Dr. Hans-Martin Hirt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich