Winnenden

Starke Natur am Buchenbach: Nach Brand wächst grünes Schilf aus dem verkohlten Feld

Schilfwinnenden
Zwischen verkohlten Schilfstängeln sprießt es auch schon wieder grün. © Gaby Schneider

Einen Monat ist es inzwischen her, dass das Schilfbiotop am Buchenbach abgebrannt ist. Hat die Polizei schon eine Brandursache ermittelt? Und was bedeutet das eigentlich für die Natur?

Was war los mit dem Entenweibchen im verkohlten Feld?

„Das einzuschätzen ist natürlich nicht ganz so einfach. Wir haben ja keine genauen Erhebungen, wie viele Lebewesen dort gelebt haben“, antwortet Horst Schlüter, Vorsitzender der Winnender Nabu-Gruppe, am Telefon. Er gehe jedoch davon aus,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich