Winnenden

Strom vom Acker in Winnenden: Fotovoltaik entlang der S-Bahn-Strecke nach Schwaikheim?

Solarfläche
Rechts die S-Bahn, links unten, nicht sichtbar, der Zipfelbach – passt dazwischen eine großflächige Fotovoltaikanlage? © Gabriel Habermann

Elektroautos sind groß im Kommen, die digitale Kommunikation boomt. Für all das braucht man Strom in großen Mengen, und es sollte klimaschonend hergestellter Strom sein, zum Beispiel aus Fotovoltaik. Die ALi-Fraktion im Gemeinderat bringt einen Vorschlag in die Diskussion, der die Landschaft verändern und eine große Menge klimaschonend produzierten Stroms hergeben würde. Auf rund 8 Hektar Wiesen und Äckern an der S-Bahn-Strecke oberhalb des Zipfelbachs soll eine große Fotovoltaikanlage

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich