Winnenden

Walli-Treff spaltet weiterhin die Gemüter

Walli-Treff_0
Die erfahrenen Treffbesucher brachten einen Regenschirm mit auf den Viehmarktplatz. © ZVW/Gaby Schneider

Winnenden.
Ob das Wetter an Heiligabend nun mit den geplagt nörgelnden Anwohnern des Viehmarktplatzes Mitleid hatte, oder sich einfach nur von seiner boshaften Seite zeigte, kam wohl ganz auf den jeweiligen Standpunkt des Betrachters an. Jedenfalls, um viertel vor elf hatte der Regen über Winnenden das sprichwörtliche Loch gefunden, gerade als sich das dichteste Gedränge auf dem Wochenmarkt zwischen Torturm und Adlerplatz aufzulösen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich