Winnenden

Winnenden-Birkmannsweiler: Feuerwehr wegen Gasalarm im Einsatz

Feuerwehr Blaulicht Brand Feuer Feuerwehreinsatz Feuerwehrfahrzeug Feuerwehrauto Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Gaby Schneider

Die Feuerwehr ist am Mittwochmorgen (16.11.) kurz vor sechs Uhr im Einsatz gewesen, nachdem sie wegen eines Gasalarms in Birkmannsweiler alarmiert wurde. In einem Gebäude hatte ein Kohlenstoffmonoxidmelder Alarm ausgelöst.

Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine Person im Gebäude. Sie, bettlägerig, wurde umgehend aus dem Haus gebracht. Das Gebäude wurde umfangreich belüftet. Die Messkontrolle fiel allerdings laut Wehr negativ aus, so dass alle Bewohner das Haus wieder betreten konnten. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 16 Kräften im Einsatz.

Die Feuerwehr ist am Mittwochmorgen (16.11.) kurz vor sechs Uhr im Einsatz gewesen, nachdem sie wegen eines Gasalarms in Birkmannsweiler alarmiert wurde. In einem Gebäude hatte ein Kohlenstoffmonoxidmelder Alarm ausgelöst.

{element}

Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine Person im Gebäude. Sie, bettlägerig, wurde umgehend aus dem Haus gebracht. Das Gebäude wurde umfangreich belüftet. Die Messkontrolle fiel allerdings laut Wehr negativ aus, so dass alle Bewohner das Haus

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper