Winterbach

Bald nächtliche Aktion am Bahnhof Winterbach: Kran lupft Türme der alten Aufzüge vom Bahnsteig

abgesperrte Aufzüge
Die Erneuerung der Bahnhofsaufzüge in Winterbach läuft. Fast zwölf Meter hoch und zwölf Tonnen schwer sind die beiden Türme der Schachtgerüste, die mit einem Kran entfernt und ebenfalls komplett ersetzt werden. © Alexandra Palmizi

Wer am Winterbacher Bahnhof derzeit die Gleise überqueren will, aber keine Treppen steigen kann, dem bleibt nur ein weiter Umweg über die Unterführungen in der Ortsmitte oder bei der Salierhalle. Die alten Pannen-Aufzüge werden seit Mitte November demontiert, von ihnen wird nichts übrig bleiben, die Türme werden kommende Woche komplett mit einem Kran entfernt. Bis die neuen Aufzüge laufen, dauert es noch mindestens bis Ende März. Warum eigentlich so lang?

Einige Winterbacher waren

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion